claim
blitz

10 04 18 wimmer
Die Swans Gmunden haben die Zusammenarbeit mit ihrem Headcoach Bernd Wimmer erweitert. Der Tabellendritte der ADMIRAL Basketball Bundesliga verlängerte den zum Sommer auslaufenden Vertrag mit Wimmer um eine weitere Saison. Der 43-Jährige startet somit 18/19 in seine vierte Saison für den vierfachen österreichischen Meister. „Wir sind froh, dass Bernd uns ein weiteres Jahr in Gmunden erhalten bleibt. Man hat in dieser Saison gesehen, dass Bernd einen positiven Einfluss auf die Mannschaft hat und auch die richtigen Rädchen drehen konnte, wenn es mal nicht so gelaufen ist. Wir haben mit ihm dieses Jahr sportlich einen Schritt vorwärts gemacht und sind davon überzeugt, dass nächstes Jahr ein weiterer folgen wird. Natürlich ist es speziell auf dieser Position wichtig, Kontinuität zu haben und daher können wir nun die weitere Planung für die Saison 2018/19 vorantreiben“, erklärt Gmundens sportlicher Leiter Richard Poiger die Entscheidung. Bernd Wimmer ehrt das ihm entgegengebrachte Vertrauen: „Ich bin der Meinung, dass wir in den letzten Jahren der Zusammenarbeit gemeinsam gute Arbeit geleistet haben und bin dankbar und stolz den Weg mit dieser Mannschaft, diesem, meinem Herzensverein, und den tollsten Fans der Liga weitergehen zu dürfen. Jetzt gilt natürlich das Hauptaugenmerk und die vollste Konzentration den Aufgaben, die sich uns noch stellen werden. Wir gehen voller Zuversicht an diese heran, um eine bisher schon sehr ordentliche Saison mit harter Arbeit und dem nötigen Quäntchen Glück erfolgreich zu beenden.“